Beratungsgutschein: Transformation Automobilwirtschaft

13 Januar 2021

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) mit dem Beratungsgutschein "Transformation Automobilwirtschaft" niederschwelligen Zugang zu einer strategischen Beratung rund um die Transformation der Automobilwirtschaft, auch in Kombination mit den Herausforderungen durch Covid-19.


Wer wird gefördert?

  • Mittelständische Unternehmen
  • Fahrzeugzuliefererindustrie und Kfz-Gewerbe
  • Hauptsitz in Baden-Württemberg
  • Mit bis zu 3.000 Mitarbeiter*innen


Was wird gefördert?

Eine strategische Beratung in einem der folgenden Themenfelder:

  • Strategieberatung
  • Diversifizierung
  • Geschäftsmodellentwicklung
  • Produktions-/Beschaffungs- und sonstige Unternehmensprozesse sowie Arbeitsformen
  • Produktentwicklung
  • Digitalisierung im Bereich Produktion, Prozesse und Produkte
  • Forschungs- und Entwicklungsprojekte (Antragsberatung, Partnersuche)
  • Qualifizierung, Weiterbildung und Personalplanung
  • Krisenmanagement im Rahmen COVID-19
  • Change-Management
  • Data Analytics
  • Technologische Entwicklung/Trends 

Eine Übersicht der in Baden-Württemberg tätigen Beratungsunternehmen, die diese Beratung anbieten, finden Sie hier.


Förderumfang

  • 10 Beratertage sind förderfähig (bei einer Deckelung des Tageshöchstsatzes des Beraters auf 1.250€)
  • 80% der förderfähigen Ausgaben
  • Max. 10.000€ Förderung


Weitergehende Informationen

Mehr Informationen zur Förderung, Ansprechpartnern und einer Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie unter www.transformationswissen-bw.de


 

Aktuelles Archiv

Themen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.