Technologietransfer: Jetzt bewerben für den Seifriz-Preis 2020

17 September 2019

Tandems aus Handwerksbetrieb und Wissenschaftspartner, die gemeinsam ein innovatives Projekt umgesetzt haben, können sich ab sofort für den Seifriz-Preis 2020 bewerben. Am Transferpreis Handwerk + Wissenschaft können Handwerksbetriebe aus dem gesamten Bundesgebiet teilnehmen.

Zur Teilnahme aufgerufen sind Handwerksbetriebe und deren Wissenschaftspartnern, die im Team eine Innovation in den Bereichen Produkt, Verfahren oder Dienstleistungen geschaffen haben. Ebenso können innovative Geschäftsmodelle, Strategien sowie Formen der Betriebsorganisation und Betriebskultur prämiert werden. Die Projekte sollen zeigen, wie Wissenstransfer beispielhaft gelingen kann. Die Gewinnerteams erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 25.000 Euro.

Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Bewerbungskriterien finden Sie unter www.seifriz-preis.de

 

Aktuelles Archiv

Themen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.