03.07.2019 Tag der gewerblichen Schutzrechte

27 Juni 2019

Wer Erfolg hat, findet schnell Nachahmer. Doch leider vernachlässigen gerade viele kleine und mittlere Unternehmen den Schutz ihrer innovativen Produkte.

Aus diesem Grund lädt das Patent- und Markenzentrum Baden-Württemberg am 03. Juli 2019 zum Tag der gewerblichen Schutzrechte ins Haus der Wirtschaft nach Stuttgart ein. Referenten aus verschiedenen Unternehmen berichten über ihre Erfahrungen und Strategien im Zusammenhang mit Patent, Marken und eingetragenem Design. Ein Programmpunkt ist die Vorstellung des "PATENTCOACH-BW". Mit diesem neuen, in Deutschland einmaligen Projekt, erhalten Entscheider aus kleinen und mittleren Unternehmen eine individuelle, unabhängige Beratung bei der Entwicklung ihrer Schutzrechtsstrategie und den Aufbau eines professionellen Schutzrechts-Managements. In einer Ausstellung parallel zum Kongress präsentieren Softwareanbieter und Dienstleister ihre Produkte rund um den gewerblichen Rechtsschutz. Im Anschluss an den Kongress wird der Artur Fischer Erfinderpreis an baden-württembergische ErfinderInnen und SchülerInnen verliehen.

Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Text und Foto: Patent- und Markenzentrum Baden-Württemberg

 

Aktuelles Archiv

Themen

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.